Link it! Train-The-Trainer

Das Programm für Tandems aus Schulsozialarbeiter*innen und Lehrkräften.

Mit unserem 3-moduligen Train-The-Trainer-Programm befähigen wir 10 Tandems aus Schulsozialarbeiter*innen und Lehrkräften, ein Schulcurriculum Soziale Kompetenzen an ihrer Schule zu entwickeln und umzusetzen.

Dabei arbeiten wir mit einem Mix aus theoretischem Wissen, handlungsorientierten Einheiten, Übungen, Kleingruppenarbeit und Projektentwicklung. Unsere Teilnehmer*innen erhalten so das nötige Werkzeug, ihren eigenen Schulcurriculum „Soziale Kompetenzen“, entsprechend der Bedürfnisse ihrer Schule, zu entwickeln. Wir führen das Programm Link it! Train-The-Trainer gemeinsam mit einer*m Fachberater*in des Kultusministeriums durch. Dadurch eröffnen sich den Teilnehmer*innen zwei Perspektiven: zum einen die von außen durch mehrwert und zum anderen die mit dem System Schule vertraute durch das Kultusministerium. Tauchen während des Programms Fragen oder Probleme auf, können sie sich im Rahmen eines Help Desk jederzeit an uns wenden. Außerdem berichten Schulen, die den Prozess bereits erfolgreich abgeschlossen haben, von ihren Erfahrungen.

Es warten bereits 40 Teams darauf, dass sie loslegen können. Hierzu brauchen wir Ihre Unterstützung! Investieren Sie in ein Bildungsprojekt mit direkter und nachhaltiger gesellschaftlicher Wirkung. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

TTT Unterlagen für die Teilnehmer*innen 2019/2020

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Investieren Sie in ein Bildungsprojekt mit direkter und nachhaltiger gesellschaftlicher Wirkung.

Link it! Train-The-Trainer: Schulcurriculum „Soziale Kompetenzen“

Spendenkonto:
Evangelische Bank
IBAN: DE 49 5206 0410 0000 4192 30
BIC: GENODEF 1EK1

Mit unserem Train-The-Trainer-Programm befähigen wir Tandems aus Schulsozialarbeiter*in und Lehrer*in, ein Schulcurriculum „Soziale Kompetenzen“ an ihrer Schule zu entwickeln und umzusetzen. Über 40 Teams warten bereits darauf, dass sie loslegen können.

Heutige Schüler*innen werden die Richtung angeben, in die sich unsere Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten entwickeln wird. Ihre systematische und kontinuierliche Wertebildung wirkt sich sowohl auf das Schulleben als auch auf die Gesellschaft positiv aus. Alle Schüler*innen – jeder Schulart und jeder Klassenstufe – können davon profitieren. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

TANJA ZÖLLNER

PROJEKTMANAGERIN

Telefon: 0711 123757-36
E-Mail:  zoellner@agentur-mehrwert.de