Jury aus elf hochkarätigen Fach-, Wirtschafts- und Medienexperten entscheidet über die Vergabe des Mittelstandspreises für soziale Verantwortung.

Jedes Jahr verleihen das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau sowie Diakonie und Caritas in Baden-Württemberg die Lea-Trophäe an mittelständische Unternehmen, die sich in Kooperation beispielsweise mit Wohlfahrtsverbänden, sozialen Organisationen und Einrichtungen gesellschaftlich engagieren. Der Name Lea steht dabei für Leistung, Engagement und Anerkennung. Informationen über die Lea und die Lea-Jury finden Sie auf der Website des Mittelstandpreises unter http://www.lea-mittelstandspreis.de/lea-bw/home/

In einer spannenden Jurysitzung wurde letzte Woche über die Preisträger entschieden – diese sind noch streng geheim und werden erst bei der offiziellen Preisverleihung am 3. Juli bekannt gegeben. Herzlichen Dank allen Jurymitgliedern für ihr großes Engagement für die Lea!💐

Seit 2015 ist mehrwert fachliches Begleitinstitut des Mittelstandspreises. Bei der Lea sind wir für den Prozess von der Bewertung der Bewerbungen über das standardisierte Punktevergabeverfahren bis hin zur Erstellung der Juryunterlagen und der Moderation der Jurysitzung verantwortlich. Des Weiteren unterstützt mehrwert die Veranstalter des Lea-Mittelstandspreises bei der Weiterentwicklung und berät diese zum Thema CSR.

 

Jury aus elf hochkarätigen Fach-, Wirtschafts- und Medienexperten für den Lea-Mittelstandspreis