Gleich vormerken: Stuttgarter Denkatelier 2021, erstmalig in Kooperation mit der Intersectoral School of Governance Baden-Württemberg

Zahllos sind die Bedeutungen und Funktionen, die wir dem Vertrauen zuschreiben: Es ist der Kitt der Gesellschaft, Arbeitsgrundlage für politische Institutionen, Voraussetzung für (intersektorale) Kooperationen, Schlüsselkompetenz für erfolgreiche Führung, mächtiges Marketinginstrument, die wichtigste Zutat in zwischenmenschlichen Beziehungen und das, was uns morgens aus dem Bett steigen lässt. Kein Wunder, dass alle es wollen. Alle wollen [...]

Von |2021-04-01T12:37:05+02:0001. April 2021|Archiv, Lernen in fremden Lebenswelten, Nettes, Neues|

Top-Veranstaltung am 27. November 2020: Das Stuttgarter Denkatelier – digital. Jetzt anmelden!

Bei unserer Top-Veranstaltung, dem Stuttgarter Denkatelier gehen wir dieses Jahr der Frage nach, wie Kontinuität und Wandel sich gegenseitig stützen. Es ist längst Dauerthema geworden: Organisationen, Prozesse, Produkte und schließlich wir selbst müssen uns verändern, nicht nur einmal, sondern laufend. Change ist nicht mehr die Ausnahme, sondern der Normalfall. Doch warum scheitern viele Veränderungsprojekte? Trifft [...]

Save the Date: Stuttgarter Denkatelier am 27. November 2020

Es ist längst Dauerthema geworden: Organisationen, Prozesse, Produkte und schließlich wir selbst müssen uns verändern, nicht nur einmal, sondern laufend. Change ist nicht mehr die Ausnahme, sondern der Normalfall. Doch warum scheitern viele Veränderungsprojekte? Trifft es zu, dass wir nur noch agil unterwegs sein müssen? Unterschätzen wir menschliches Beharrungsvermögen? Was sind soziale und neurowissenschaftliche Voraussetzungen, [...]

Von |2020-04-19T21:44:39+02:0020. April 2020|Lernen in fremden Lebenswelten, Nettes, Neues|

Digitalisierung – zwischen Glücksversprechen und Kontrollverlust?

Im Stuttgarter Denkatelier diskutierten letzten Freitag ca. 60 Teilnehmer*innen und Referent*innen rege darüber, welche Soft Skills für die digitale Zukunft entscheidend sind. Dr. Ellen Ueberschär, Vorstand der Heinrich-Böll- Stiftung in Berlin, beleuchtete in ihrem Vortrag die Würde des Menschen in der digitalen Revolution. Fakenews, Cybermobbing und Angst vor Jobverlust – die Digitalisierung stellt Menschen vor [...]

Top-Veranstaltung: Das Stuttgarter Denkatelier am 15. November 2019. Jetzt anmelden!

Bei unserer Top-Veranstaltung, dem Stuttgarter Denkatelier gehen wir der Frage nach, welches Bild vom Menschen die digitale Zukunft bestimmt und welche Soft Skills entscheidend sind. Wir stecken mitten drin: Schon jetzt beeinflussen neue Technologien unsere Arbeitswelten und schaffen ganz neue berufliche Profile. Neue Aufgaben kommen auf Mitarbeiter*innen zu. Geschäftsfelder unterliegen stetigem Wandel und Organisationen sind [...]

Nach oben